Garnierung

Chicken Tikka BotiSehr häufig werden für Garnierungen aller Speisen frische Korianderblätter verwendet, die wie Minze Blätter oder Petersille aussehen. Ein dickflüssiger dunkelbrauner Tamarindensaft verleiht eine Zusatznote und lässt manche Speisen zusätzlich bitter schmecken. Auf Wunsch werden rote Chili flankerl zur Garnierung auf den Speisen verstreut. Im Verhältnis zur traditionellen Küche der westlichen Welt essen Inder scharf. Manche wünschen sich eine rohe grüne Chilischote als Vitamin-C-Bombe zusätzlich und genießen die Schärfe. Hier müssen Sie nicht mithalten, aber wer gerne scharf, sauer und bitter isst, kennt hier keine Grenzen.

Die gelbe Farbe der Hühnerfiletstücke (CHICKEN BOTI KABAB) kommt nicht vom Currygewürz, sondern von einem anderen Gewürz namens Kurkuma, welches sehr gut für die Knochenmarkbildung ist. Chicken bedeuted Huhn, Boti – Stücke und Kabab, Fleisch vom Spieß. Daher würde der indische Name dieser Spiese CHICKEN BOTI KABAB auf Deutsch, “Hühnerfiletstücke vom Spieß”, heißen.